direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Paul von Gruben, M.Sc.

Lupe

Technische Universität Berlin
Fachgebiet Innovationsökonomie
Sekr. MAR 2 - 5
Raum: MAR 2.002
Marchstraße 23
D-10587 Berlin


Sprechstunde: nach Vereinbarung

Akademischer Werdegang

  • Seit September 2014: Doktorand an der Technischen Universität Berlin am Lehrstuhl für Innovationsökonomie
  • August 2014: M.Sc. in Management an der University of Edinburgh Business School
  • Master Thesis: “A Mixed Method Analysis of Company Standards for Supply Chain Management within the German Automotive Industry”
  • September 2012: B.Sc. in Wirtschaftsingenieurwesen, Technische Universität Berlin
  • Bachelor Thesis: „America´s Top Management: An empirical network analysis on the 200 largest US corporates before, during and after the financial crisis 2006–2008–2010, a SIC sector based comparison”

Berufserfahrungen

  • Seit Dezember 2014: Angestellter bei der HARTING KGaA, im Bereich IP Management und Standardisierung, als Doktorand
  • 2013: Assistenz der Geschäftsleitung bei Gornig GmbH & Co KG
  • 2010: Praktikum bei HaySpeed Umformtechnik GmbH im Bereich Qualitätsmanagement
  • 2009: Praktikum bei Ideal Standard GmbH im Bereich Publishing

Veröffentlichungen

  • Großmann, A. M., von Gruben, P., & Lazina, L. (2015). Strategic Development and Implementation of Company Standards. Effective Standardization Management in Corporate Settings, 77.
  • Großmann, A. M., & von Gruben, P. (2014). The Role of Company Standards in Supply Chains–The Case of the German Automotive Industry. Innovative Methods in Logistics and Supply Chain Management, 99.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Paul von Gruben
Raum MAR 2.002