direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Magnus Buggenhagen, M.Sc

Lupe [1]

 

 

Forschungsschwerpunkt

  • Forschung zu Unternehmensnetzwerken in den Bereichen Patentierung und Standardisierung und die Wechselspiel zwischen strategischen Entscheidungen von Unternehmen in Bezug auf Standardisierung und Patentierung.
  • Innovation und Wissenstransfer durch Kooperation und Standardisierung
  • Minimierung negativer externer Effekte auf die Unternehmensleistung durch Zusammenarbeit
  • Strategische Allianz

Akademischer Werdegang

  • Seit 10/2019: Externer Doktorand am Lehrstuhl für Innovationsökonomie der TU Berlin
  • M.Sc. in Industrieökonomie, Technische Universität Berlin, "Innovation and Standards Development Networks: An Empirical Analysis of Chemical Industry Standardization in France", 10/2015 - 03/2019
  • Gaststudent an der Universidad Nacional Autónoma de México, Mexiko, 01/2017 - 07/2017
  • Gastschüler unter İstanbul Teknik Üniversitesi, Türkei, 09/2016 - 01/2017
  • B.Sc. in Wirtschaftswissenschaften, Freie Universität Berlin, "Advantages and disadvantages of an European unemployment insurance", 07/2011 - 09/2015
  • Gaststudent an der Universidad Carlos III de Madrid, Spanien; 09/2013 - 02/2014

Berufserfahrung

  • Seit 10/2019 Senior Manager Business Development and Strategy bei der IPlytics GmbH
  • 11/2017 - 06/2019 Studentische Hilfskraft an der Technischen Universität Berlin - Lehrstuhl für Innovationsökonomie
  • 01/2016 - 06/2016 Werkstudent bei KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • 08/2015 - 10/2015 Berater für Peppermint Venture Partners GmbH
  • 05/2014 - 12/2015 Werkstudent bei der German Private Equity and Venture Capital Association
  • 02/2012 - 01/2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am itf Innovationstransfer- und Forschungsinstitut Schwerin e.V.
  • 09/2014 - 10/2014 Praktikum im Bundesministerium der Finanzen, BMF
  • 02/2014 - 03/2014 Praktikum im Wirtschaftsministerium Mecklenburg - Vorpommern
  • 03/2013 Praktikum beim Deutschen Bundestag
  • 07/2009 - 07/2011 Aus- und Weiterbildung als Offizier der Reserve: Leutnant des Reservats Bundeswehr - Aufklärungsbataillon 6 "Holstein", in Eutin

Publikationen

  • „Integration und Vielfalt – Herausforderungen für Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern“ -Ergebnisse einer landesweiten Unternehmensbefragung i. A. Unternehmerverband Norddeutschland M-V e.V.“ (2014)

Magnus Buggenhagen
E-Mail-Anfrage [2]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008