direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Dr. Julius Rauber

Lupe

Technische Universität Berlin
FG Innovationsökonomie
Sekr. MAR 2 - 5
Marchstraße 23
D-10587 Berlin



Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Akademischer Werdegang

  • Studium der Volkswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Wirtschaftspolitik und Bildungsökonomik an der Ludwig-Maximilians-Universität München (2005-2010)
  • Empirische Diplomarbeit zum Thema "Eine ökonomische Analyse frühkindlicher Bildung anhand des sozio-ökonomischen Panels"
  • Seit 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Innovationsökonomie
  • Zwischen 2011 und 2013 Mitgleid des HARTING Graduierten Kollegs
  • Forschungsaufenthalt bei der OECD in Paris zwischen Februar und April 2013

Berufserfahrung

  • Studentischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bildungsökonomik der Universität München bzw. der Abteilung „Humankapital und Innovation" des Ifo Instituts München (2008-2010)
  • Praktikum bei der Deutschen Bundesbank (2008)
  • Seit Januar 2011: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Innovationsökonomie der TU Berlin
  • Forschungsaufenthalt bei der OECD in Paris (Februar und März 2013)

Forschungsschwerpunkte

  • Erforschung der Motive für Patentanmeldungen (empirische Arbeit)
  • Erforschung der Motive für die Teilnahme am Normungsprozess (empirische Arbeit)
  • Erforschung des Zusammenhangs zwischen Unternehmenseigenschaften und "Defensive Publishing"  (empirische Arbeit)
  • Untersuchung des empirischen Zusammenhangs zwischen Standardisierung und Patenten

Veröffentlichungen und Konferenzbeiträge

Sunstein, C. R., Reisch, L. A., & Rauber, J. (2017). A World-Wide Consensus on Nudging? Not Quite, But Almost.

"The Interaction between Patenting and Standardization Strategies: An empirical Test of a Basic Model" (with Knut Blind), presented at the 17th Annual EURAS Standardization Conference (2012) and published in the conference proceedings.

"Is Strategic Patenting still in vogue? - A Reassessment of Motives to Patent a Decade after the Patent Surge" (with Sören Petersen and Knut Blind), presented at the DRUID Academy Conference (2013) and published in the conference proceedings. (Also to be presented at the 8th Annual Conference of the EPIP Association (2013).)

"Standardization Strategies of Innovative German Companies - The Relationsship between Implementing and Developing Standards" (with Knut Blind), presented at the 18h Annual EURAS Standardization Conference (2013) and published in the conference proceedings.

"The interrelation between Patenting, Non-Disclosure and Strategic Publishing" (with Jakob Marquardt and Knut Blind), to be presented at the 8th Annual Conference of the EPIP Association (2013) and also to be published in the conference proceedings.

 

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

ConPolicy

Dr. Julius Rauber

Webseite

ZU Friedrichshafen

Dr. Julius Rauber

Webseite