direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

QI-FoKuS

Lupe [1]

„QI-FoKuS“ steht für „Qualitätsinfrastruktur - Forschung für Konformitätsbewertung und Sicherheit“. Unterstützt durch das BMWi wurde unter diesem Namen 2019 eine Initiative von der Bundesanstalt für Materialforschung und –prüfung (BAM) und der TU Berlin ins Leben gerufen.

Im Rahmen von QI-FoKuS führen wir Studien zu aktuellen und grundsätzlichen Themen in der Konformitätsbewertung und Akkreditierung durch. Grundlage bilden unsere umfassenden Befragungen von Unternehmen und insbesondere Konformitätsbewertungsstellen in Deutschland und international.

Durch die Publikation der Ergebnisse tragen wir zu einer verbesserten Datengrundlage, fundierten Erkenntnissen und der Identifizierung von Trends in der Qualitätsinfrastruktur bei.

Die ersten Unternehmensbefragungen befassten sich mit dem Einsatz und der Zertifizierung von Managementsystemen mit einem besonderen Fokus auf das Thema Informationssicherheit sowie den Kriterien bei der Auswahl von Zertifizierungsstellen. Im Jahr 2020 wurden im Rahmen des QI-FoKuS Corona-Monitors Konformitätsbewertungsstellen in Deutschland, Großbritannien, Italien und Neuseeland zu den wirtschaftlichen Folgen und den Auswirkungen auf ihre Arbeitsfähigkeit und Digitalisierung befragt.

Die Ergebnisse finden Sie hier [2]

Aktuelle Studie

Eine neue Studie im Rahmen der Initiative QI-FoKuS untersucht die Digitalisierung bei Konformitätsbewertungsstellen in Deutschland und weiteren Ländern in Kooperation mit Prof. Pavel Castka von der University of Canterbury (Neuseeland). Die Befragungen starten im Frühjahr 2021.

QI-FoKuS Studie 2021
Lupe [3]

Zur Qualitätsinfrastruktur und QI-FoKuS

Als Qualitätsinfrastruktur (QI) wird das System aus regulatorischen Rahmenbedingungen, Institutionen, Prozessen und Instrumenten verstanden, welches die Erreichung Sicherheits-, Umwelt-, Gesundheits- und Verbraucherschutz-politischer Ziele sicherstellt. Es bedient sich dabei verschiedener Elemente, die unterschiedliche Funktionen in diesem System übernehmen.

Grafik zur nationalen Qualitätsinfrastruktur
Lupe [4]

 

Während das Deutsche Normungspanel (DNP) [5]  eine jährliche Befragung von Unternehmen zum Thema Normung und Standardisierung darstellt, führen wir bei der Initiative QI-FoKuS Studien zu Themen in der Konformitätsbewertung und Akkreditierung durch.
     

Näheres zu der Initiative QI-FoKuS finden Sie hier: www.qi-fokus.de [6]

[8]

Dr. Mona Mirtsch
49(0)30 8104 – 4485
Raum H 4140 A
E-Mail-Anfrage [9]

Dr. Claudia Koch
49(0)30 8104 – 3718
Raum H 4140 A
E-Mail-Anfrage [10]

Kontakt

FG Innovationsökonomie
+49 (0) 30 314-76670
Straße des 17. Juni 135 10623 Berlin
Raum H 4136 - 4140
E-Mail-Anfrage [11]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008